Beratung über SchienenLogistik und Infrastruktur
Beratung über SchienenLogistik und Infrastruktur
2. Fachtagung Schienengüterverkehr Mitteldeutschland
Tendenzen und Praktiken

Vorträge

Prof. Dr. Joachim Kund; Sprecher der Bundesvereinigung Logistik Regionalgruppe Sachsen-Anhalt;
Einführung


Dr. Martin Henke; Geschäftsführer Eisenbahnverkehr im Verband deutscher Verkehrsunternehmen e.V.;
Aktuelle Entwicklung des Schienengüterverkehrs


Ralf Jentges; Planungsbüro für Schienenlogistik und Infrastruktur;
Die aktuelle Vergabe von Fördermitteln für den Schienengüterverkehr durch den Bund


Rolf Wedell; Leiter Cargo Zentrum Halle der Railion AG;
Railion im mitteldeutschen Schienengüterverkehr


Günter Meschkat; Transport Manager Stora Enso Sachsen GmbH;
Die Einbindung des Schienengüterverkehrs in die Transportlogistik des Standortes Stora Enso Eilenburg


Stefan Kunze; Leiter Vertrieb der Sächsischen Binnenhäfen Oberelbe;
Die Sächsischen Häfen als moderner öffentlicher Umschlagpunkt für die Verbindung Bahn - Straße - Binnenschiff - Möglichkeiten und Entwicklung kombinierter Verkehre


Ralf Jentges
Beratung über SchienenLogistik und Infrastruktur
Lindenring 16
06618 Naumburg
Telefon: 03445 659 658 7
Fax: 0341 991 999 650
E-Mail: info@schienen-verkehr.de